Kreispokalendrunde der E-Jungen

6.03.14 Von: Frank Haeseker

Die E-Jgd. belegte am Samstag in Holzhausen einen guten dritten Platz. Einem Sieg standen zwei knappe Niederlagen gegenüber.

Im ersten Spiel konnten die Jungs GWD lange ärgern. Nach der Führung zur Halbzeit (8:7) ging am Ende doch ein wenig die Luft aus und das Spiel wurde mit 11:14 verloren.Gegen den Turniersieger Holzh./Hartum hatte man in der ersten Halbzeit (0:4) schon drei Würfe an den Innenpfosten und einen vergebenen 7 Meter.Diesem Rückstand lief man in der  zweiten Hälfte hinterher und verlor am Ende mit 6:8.Im letzten Spiel gab es dann ein Erfolgserlebnis.Die Mannschaft von Minden-Nord wurde mit 7:6 bezwungen.Unterm Strich ein gutes und spannendes Turnier.

Für EURo spielten Philipp im Tor,Melvin(3 Tore),Lukas(1),Miles,Justin(9),Simon(2),Ansgar(5),Luke(1) und Bjarne(3).Betreut wurde das Team von Jona und Frank.

Gruss Frank