D-Mädchen | D-Mädchen 2018/19 starten mit Sieg...

13.03.19 Von: Kicker

...in die Endrunde um die Kreismeisterschaft. Die Spiele haben begonnen. Und das erste endete mit einem Sieg gegen den vormaligen Gruppenpartner JSG NSM-Nettelstedt 2.

Im Dezember waren wir noch im Heimspiel knapp unterlegen. Nun konnten die Mädels durch aufopferungsvollen Kampf mit 21:15 Toren gewinnen. Da der Trainer die Abwehr anfangs recht offensiv spielen ließ, konnten die NSM-Mädels zunächst gut mithalten. Bis zum 4:3 ging es Tor um Tor. Dann besann er sich eines Besseren und hörte auf seine Spielerinnen, die die defensive Ausrichtung bevorzugten. Fortan konnten wir uns absetzten, sodass es zur Halbzeit schon 13:7 für uns stand.

Nach der Pause machte es der NSM-Trainer genau anders herum und beorderte seine Spielerinnen ganz nach vorne. Diese Manndeckung zeigte zunächst Wirkung. Plötzlich stand es nur noch 14:10. Nach einer kurzen Gewöhnungszeit fanden die EURo-Mädels aber zu ihren Spiel zurück und schaukelten den Sieg sicher nach Hause. Damit haben wir unser Minimalziel erreicht und sind mit dem Abschneiden schon sehr zufrieden.

Dennoch wollen wir in den folgenden Spielen den beiden Favoriten auf den Kreismeistertitel nicht kampflos das Feld überlassen. Gegen den HSV Minden-Nord und die JSG NSM-Nettelstedt 1 erwarten uns zwar sehr schwere Gegner, aber mit ähnlichem Kampfgeist sind wir immer für eine Überraschung gut.

 

Schöne Grüße

Eure D-Mädchen

 

Die weiteren Spieltermine um die Kreismeisterschaft:

 

So, 17.3.2019             11:00 Uhr in Stemmer           HSV Minden-Nord – HSG EURo

Sa, 23.3.2019             14:15 Uhr in Unterlübbe         HSG EURo – JSG NSM-Nettelstedt 1

 

Die derzeitige Tabelle:

 

1

HSG EURo

  1/3

  21:15

 

 

+6  2:0

 

2

JSG NSM-Nettelstedt 1

  1/3

  26:24

 

 

+2  2:0

 

3

HSV Minden-Nord

  1/3

  24:26

 

 

-2   0:2

 

4

JSG NSM-Nettelstedt 2

  1/3

  15:21

 

 

-6   0:2