1. Männer | Bezirksliga-Gipfel in Nordhemmern...

1.02.20 Von: MT-Online

Der Sieger kann fast für die Landesliga planen. In der Männerhandball-Bezirksliga hat sich schon seit einigen Wochen die Spreu vom Weizen getrennt. Landesliga-Absteiger HSG EURo und Lit Tribe Germania III dominieren die Konkurrenz beinahe nach Belieben. Womöglich wird die Kreismeisterschaft bereits am Samstag in Nordhemmern entscheiden. Die beiden Topteams treffen um 19.30 Uhr direkt aufeinander.

Lediglich das Torverhältnis trennt Tabellenführer HSG EURo und die dritte Mannschaft der Hiller Spielgemeinschaft. Und während die HSG um Trainer Carsten Poggemeier bereits vor der Spielzeit vorsichtig den Wiederaufstieg als Ziel erhofft hatte, strebt der gegenwärtige Rangzweite diesen nach drei Vizemeisterschaften in Serie erst seit einigen Wochen an. „Solange ich dabei bin, sind wir immer Zweiter geworden“, war Lit-III-Trainer Matthias Schmitz und seinem Team immer ein Kontrahent im Weg. Nun soll es anders sein. Vor dem Topspiel am 15. Spieltag gibt sich auch Schmitz offensiv: „Wir wollen so lange wie möglich oben bleiben. Reicht es zum Aufsteig, gehen wir auch in die Landesliga“, stellt Schmitz klar.

Bereits am zweiten Spieltag trafen beide Mannschaften aufeinander. EURo siegte in eigener Halle 27:23. „Zu diesem Zeitpunkt waren wir noch nicht so weit“, erinnert sich Schmitz. Im vergangenen September drückten Lit III personelle Probleme. Inzwischen sieht es freundlicher aus: Unter anderem ist der verbandsliga-erfahrene Spielmacher Christoph Weber nach auskurierter Daumenverletzung wieder an Bord. Vielleicht auch ein Grund, warum sich das Schmitz-Team bisher keine unnötigen Punktverluste leistete. „In den vergangenen Jahren haben wir gegen die Spitzenteams eigentlich immer gewonnen, dann aber gegen die vermeintlich kleinen Teams Punkte liegen gelassen“, erinnert sich Schmitz.

Um an EURo vorbeizuziehen, muss sein Team gewinnen. Bei einem Remis hätte die HSG aufgrund des dann gewonnenen Direktvergleichs vielleicht den entscheidenden Vorteil auf ihrer Seite.