1. Frauen | Vorbericht zum Heimspiel gegen Halden-Herbeck

25.09.19 Von: Marc

Am dritten Spieltag steht für die Frauen der HSG EURo das zweite Heimspiel in Folge auf dem Spielplan. Zu Gast in Unterlübbe ist der Aufsteiger SG TuRa Halden-Herbeck.

Als Tabellenerster und mit sechs Punkten Vorsprung ging es für die SG TuRa aus der Verbandsliga Staffel 2 in die Oberliga Westfalen. Am ersten Spieltag in der neuen Liga kam beim Mitaufsteiger aus Bad Salzuflen mit 36:18 unter die Räder. Das Spiel vom zweiten Spieltag gegen den TSV Hahlen wurde verlegt.

Die gesamte HSG EURo hofft auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung in der Sporthalle Unterlübbe.

Infos:

Samstag, 28.09.2019, Anwurf: 17:30 Uhr

Sporthalle Unterlübbe, Schulstraße 20, 32479 Hille

Heim: HSG EURo (Platz 8, 2:2 Punkte, 49:51 Tore)

Gast: SG TuRa Halden-Herbeck (Platz 11, 0:2 Punkte, 18:36 Tore)