1. Frauen | Vorbericht zum Derby gegen HSV Minden-Nord

7.02.19 Von: M. Groditzki

Und erneut heißt es: Derbytime!

Mit dem Derbysieg gegen den TSV Hahlen im Rücken reist die HSG EURo erneut von Hille nach Minden. Diesmal geht es nach Stemmer zum HSV Minden-Nord. Im Hinspiel konnten sich die Frauen der HSG mit 20:17 durchsetzen. Ob dieser Erfolg auch Auswärts wiederholt werden kann, entscheidet sich diesmal an einem Freitagabend. Die Gastgeberinnen holten aus den letzten sieben Partien gerade einmal zwei Punkte. Die Zeichen stehen also auf Vollgas beim HSV, um die negativen Ergebnisse der letzten Wochen und Monate zu korrigieren. Die beste Platzierung der Mannschaften aus dem Kreis Minden-Lübbecke möchten jedoch die Gäste verteidigen. Es steht also ein spannendes Derby für alle Beteiligten bevor.

Die HSG EURo hofft natürlich auch bei diesem schwierigen Auswärtsspiel auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung in fremder Halle.

Infos:

Freitag, 08.02.2019, Anwurf: 20:30 Uhr
Sporthalle Minden-Nord-Stemmer, Zum Schulkamp 6, 32425 Minden
Heim: HSV Minden-Nord (Platz 10, 11:17 Punkte, 337:359 Tore)

Gast: HSG EURo (Platz 8, 13:13 Punkte, 312:347 Tore)

Schiedsrichter: Altmann, S. / Schaefer, D.