1. Frauen | Vorbericht zum Auswärtsspiel in Verl

1.11.18 Von: M. Groditzki

Die HSG EURo geht nach dem ersten Auswärtssieg der Saison gleich wieder auf Auswärtsfahrt. Am 03.11. geht es zum Ostwestfalenderby nach Verl.

Die Gastgeberinnen, TV Verl, belegt aktuell mit 3:7 Punkten auf Rang 10 der Oberliga Westfalen.

Nach einem recht verkorksten Saisonstart, mit drei Niederlagen, lief es in den beiden letzten Spielen für Verl besser. Vor der Herbstpause konnte man Menden einen Punkt abtrotzen und schlug am vergangenen Wochenende sogar den Meisterschaftsfavoriten aus Dortmund mit 29:27.

Zu diesem Spiel wird wieder ein Bus für Mannschaft und Zuschauer eingesetzt. Abfahrt ist am Samstag um 14 Uhr an der Sporthalle in Unterlübbe. Anmeldungen gerne bis zum Mittwoch, 31.10.2018, 18 Uhr, über Vertreter des Vereins oder der EURo-Frauen. Diese werden dann an die entsprechenden Stellen weitergeleitet. Bitte bei Anmeldung nicht vergessen, ob ihr nur mitfahren wollt, oder auf der Rückfahrt auch etwas zu essen haben möchtet.

Infos:
Samstag, 03.11.2018, Anwurf: 17:00 Uhr
Sporthalle 1, St.-Anna-Straße, 33415 Verl
Heim: TV Verl (Platz 10, 3:7 Punkte, 111:136 Tore)
Gast: HSG EURo (Platz 4, 8:4 Punkte, 151:148 Tore)
Schiedsrichter: S. Levermann / C. Rietenberg