1. Frauen | SG Menden Sauerland Wölfe - HSG EURo 19:26 (9:14)

1.04.19 Von: MT-Online

Minden (jöw). In der Frauen-Handball-Oberliga hatten nur die Spielerinnen der HSG EURo Grund zur Freude auf ihrer Rückfahrt vom Auswärtsspiel. Die Mannschaft von Trainer Matthias Bredemeier feierte bei der SG Menden Sauerland Wölfe einen 26:19-Auswärtssieg und steht vor dem Klassenerhalt.

„Wir haben endlich wieder den Siegeswillen erkennen lassen und deutlich weniger Fehler als zuletzt gemacht“, lobte Trainer Matthias Bredemeier. Ein Manko war, dass sich Rhea Rodehau einer Verletzung an der Schulter einhandelte und nicht mehr zur Verfügung stand. Bereits zur Pause war die Partie entschieden.
HSG EURo: Mindt, Pagels - Kleine 11/4, Danneberg 6, Heuser 3, Rahel Rodehau 2, Zydel 2, Rhea Rodehau 1, Büsching 1, Joana Rodehau, Tegtmeyer