Vierergespann leitet nun die HSG EURo Bewirtung

8.12.16 Von: HSG EURo

Wie sich sicherlich schon herumgesprochen hat, gab es mit Beginn der Handballsaison Veränderungen im Bewirtungsteam.

Das neue Team von links nach rechts: Manfred "Manni" Dultmeyer, Andrea Wiese-Häseker, Simone Meyer & Frank "Megu" Horstmann.

Nach jahrelangem unglaublichem Engagement, hat Jörg Mahnke das Zepter nun weitergereicht. Insgesamt 16 Jahre lang war er der Kopf des Teams und hat sehr viel Zeit, Energie und tolle Ideen in den Aufbau und die Umsetzung des Bewirtungskonzepts  gesteckt. Dabei übernahm er selbst unzählige Dienste hinter der Theke. Auch Ines unterstützte Jörg tatkräftig und brachte ihre persönliche Note mit der stets passenden Deko ein. Euch Beiden noch einmal ein riesiges DANKESCHÖN!!!

Auch wenn sich Jörg aus dem Leitungsteam verabschiedet hat, wird er uns als Mitglied der Thekenmannschaft noch weiterhin helfen und uns mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Dank der Bewirtung fühlt man sich bei uns in der Halle so wohl - egal ob als Spieler oder Zuschauer. Bei Brezel, Kuchen, Süßigkeiten, Kaffee oder leckeren Kaltgetränken fällt das Verweilen nicht schwer und man trifft sich gern im Jugendraum zu einer geselligen Runde. Dabei kann es schon mal passieren, dass die Nachbesprechung länger dauert, als das eigentliche Spiel.

Nun zum neuen Leitungsteam...

Neben den alten Hasen Frank Horstmann alias Megu und Manfred Dultmeyer, die schon einige Jahre Jörg  tatkräftig unterstützt haben, sind nun Andrea Wiese-Häseker und Simone Meyer hinzugekommen.

Neben Altbewährtem wurde jetzt auch manches verändert. So mussten sich viele an die neue Kasse und den Schlüsselkasten gewöhnen. Vieles stand plötzlich woanders und musste gesucht werden. Auch stellte Megu fest, dass ein Einkaufsbummel in der Metro mit Andrea und Simone doppelt so lange dauert wie mit Jörg.

Insgesamt ist die Thekenmannschaft gewachsen und besteht  jetzt aus über ca. 60 Helfern, die bei Heimspielen und Turnieren der einzelnen Mannschaften der HSG EURo, aber auch bei verschiedenen Events ihren Dienst leisten.

An dieser Stelle schon einmal vielen Dank an das gesamte Thekenpersonal für eure Hilfe. Ohne euren ehrenamtlichen Einsatz könnten wir das Rundumpaket für den angenehmen Hallenaufenthalt nicht schnüren.

Falls es Wünsche, Fragen oder Anregungen gibt, sind wir eure neuen  Ansprechpartner. Nicht alles ist perfekt, aber gemeinsam arbeiten wir daran.

Sponsoren